Gemüse-Spaghetti mit Hanfpesto

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Hanföl
  • 115 g Hanfsamen
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Cashewkerne
  • 1 EL Vollkornsemmelbrösel
  • 400 g Zucchini
  • 400 g Möhren

Zubereitung: 35 Min., Garen: 5 Min.

  1. Für das Hanfpesto Basilikumblätter waschen, trocken tupfen. Knoblauch abziehen und grob in Würfel schneiden. Basilikum mit Knoblauch, Hanföl und 100 g Hanfsamen fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Für den veganen Parmesan-Ersatz Cashewkerne fein hacken, ohne Fettzugabe bei kleiner Hitze in einer Pfanne anrösten. Etwas abkühlen. Mit übrigen Hanfsamen, Semmelbröseln und 1 TL Salz im Mixer fein mahlen.
  3. Zucchini abbrausen und putzen. Möhren schälen. Das Gemüse mit dem Spiralschneider in lange, dünne Streifen schneiden. In Salzwasser kurz blanchieren. Gemüse- Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Mit dem veganen Parmesan bestreuen. Das Hanfpesto dazu reichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *