Hanf Pizza – Rezept für 2 Portionen

Zutaten:

  • 256 g Hanfmehl
  • 2 EL geschmolzener Cannabutter
  • 1 TL Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 113 g geriebener Käse
  • 1 große Dose gehackte Tomaten
  • 2 TL frisch gemahlener Oregano
  • 5 EL geschmolzene Hanfbutter

Zubereitung:

  1. Geben Sie das Mehl, die Hefe und den Zucker in eine große Rührschüssel.
  2. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und kneten Sie den Teig. Anschließend decken Sie die Schüssel mit einem Tuch zu und legen es in einem etwas wärmeren Bereich für 30 Minuten beiseite.
  3. Danach decken sie die Schüssel wieder auf und geben Salz und Cannabutter hinzu. Nun bilden sie einen Teigball den sie daraufhin bemehlen.
  4. Bei einer niedrigen Temperatur köcheln Sie die gewünschte Pizzasoße in Hanfbutter. Fügen Sie Tomaten und Oregano zu und lassen Sie dies weiter köcheln. Dabei gelegentlich umrühren, bis eine Soße entsteht.
  5. Jetzt rollen Sie den Teig in zwei getrennte, ausgeglichene Bälle. Rollen Sie diese aus und verbreiten Sie Ihre Sauce über den Teig.
  6. Am ende geben Sie noch den Käse drauf und anderen gewünschten Pizzabelag.
  7. Im Ofen für ca. 20 min bei 175 Grad backen und fertig ist Ihre Hanf Pizza!!!

Guten Appetit!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *