Zucchini-Hanf-Puffer

Zutaten für 6 Stück:

  • 100 g geschälte Mungobohnen
  • 100 g Zucchini
  • 1 Porreestange
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • je 1 EL Buchweizen-, Maronen- & Hanfmehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Kokosöl
  • Zitronensaft
  • 2 EL geröstete Hanfsamen

Zubereitung: 20 Min., Garen: 24 Min.

  1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Zucchini raspeln. Porree klein schneiden. Alles mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Mehle unterrühren. Eier unterrühren.
  2. Aus der Masse in Kokosöl in 4 Portionen kleine Puffer je 6 Min. ausbacken.
  3. Mit Zitrone beträufeln und mit Hanfsamen bestreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *